Citroen CX Prestige Serie I, Baujahr 1984, Erstzulassung 1986
 

 



2,5 - Liter Vierzylinder mit 136 PS mit seltenem Fünf-Gang-Schaltgetriebe
 

 



Der Prestige mit verlängertem Radstand war die Topversion der CX-Baureihe
 

 



Äußerst komfortable und weiche Sitze, Lupentacho und Bediensatelliten im Innenraum
 

 

Zur Serienausstattung des Prestige zählen eine Klimaanlage, elektrisch verstellbare Außenspiegel sowie elektrische Fensterheber vorne und hinten - ein Novum zur damaligen Zeit.