Schönborn – das Zentrum für XM-Fahrer!

Strahlender Sonnenschein begleitete das XM-Jahrestreffen 2018 am letzten Juni-Wochenende. Also die Dinge die das ORGA-Team nicht beeinflussen konnte, machten das Treffen in Schönborn zu einer gelungenen Veranstaltung! So war auch die Resonanz der Teilnehmer durchweg positiv. So auch eine Mail unseres XM-IGM Rainer. Ich finde, ich hätte es nicht besser beschreiben können, und so gebe ich den Text auszugsweise wieder:
„Ich möchte nicht versäumen, mich bei dem gesamten Orgateam ganz herzlich für das rundum gelungene Treffen zu bedanken, es war alles super organisiert und die Atmosphäre stimmte.

Der Platz am Sportlerheim in Schönborn ist perfekt geeignet und landschaftlich wunderschön eingebettet, was dieses Mal auch durch das wunderbare Wetter noch besonders zur Wirkung kam. Die zur Begrüßung der Teilnehmer vorbereiteten Tüten enthielten neben perfekt gemachten Informationen unerwartet reiche Beigaben mit Citroen-Logos. Die schicke Kappe werde ich gerne beim Golfen und die roten Badelatschen beim Duschen danach benutzen. Danke!!

Die räumliche Nähe zum Autohaus mit entsprechend technischem Support dortselbst parallel zum Treffen ist einmalig. Die liebevolle Dekoration mit den Citroen-Flaggen, mit den diversen "Petry- Oldtimern". Markant auch der ralleyartige "Kontrollpunkt" vor der Zufahrt zum Sportplatz, durch den hindurch wir zum Fotoscouting einzeln gestartet wurden.

 
 
     
Das alles passt zu einem Automobiltreff und hat Stil. Die Aufstellung der XM auf dem großen Sportplatz nach einem Ordnungssystem war eine tolle Idee. Das XM-Quiz von Claus macht einfach Spaß und ist von ihm auch präsentationstechnisch super vorbereitet. Und, der Service aller Teammitglieder der Familie Petry bzw. deren Mitarbeiter vor Ort ist einfach grossartig!“
Soweit die lobenden Worte von Rainer, der leider nur am Sonntag nicht mehr teilnehmen konnte.

Die Ausfahrt zum „Golfgreen-Aarbergen“ war bei diesem tollen Wetter natürlich ein besonderes Erlebnis. Da hat der Thomas vom „Petry-ORGA-Team“ wieder eine sehr schöne Strecke ausgesucht, die auch die obligatorischen Foto-Stopps ermöglichte!
     
     
Mit der „PETRY-ENTE“ als Konvoi-Führungsfahrzeug konnten wir auch die Aufmerksamkeit auf unsere XM-Kolonne lenken. Hinzu kam noch, dass der Konvoi die gesamte Zeit nicht durch „Fremdfahrzeuge“ getrennt wurde.
     
 

Bei der Ankunft zum Brunch auf dem Platz von Golfgreen gab es von der XM-IG zur Begrüßung ein Gläschen Sekt und dann das reichhaltige Büfett, wo sicher für jeden etwas dabei war.

Einige Dinge möchte ich aus meiner Sicht noch als erwähnenswert aufführen. Für das leibliche Wohl hatten wir diesmal einen „Pizza-Flammkuchen-Crêpe-Stand“ und einen kleinen Weinstand, passend zum Flammkuchen, organisiert. Aufgrund des warmen Wetters hielt sich der Andrang zwar in Grenzen, aber die Betreiber waren insgesamt zufrieden. Und wenn ich schon beim Verzehr bin, möchte ich natürlich auch das „hauseigene“ GRILL-Team und die von Dirk angesetzte Bowle besonders erwähnen. Offensichtlich schmeckte die Bowle nicht nur mir! Jedenfalls hat der Chipverkauf unsere IG-Kasse auch etwas aufgebessert.
     
 
     
Unser Technik-Berater, Armin aus Wuppertal, konnte mit seiner umfangreichen Ausrüstung und seiner Erfahrung einigen XM das eine oder andere „Zipperlein“ austreiben. So konnten auch unsere polnischen Freunde von „O&K-CitroenClassics“ ihr handwerkliches Geschick einbringen! Christian Petry hatte ihnen dafür extra Räumlichkeiten und Gerät in seinem Betrieb zur Verfügung gestellt. Auf Anregung von Christian brachte das dann noch eine großzügige Spende von O&K in unsere IG-Kasse!

Und zum Schluss natürlich auch mein Dank, stellvertretend für das ORGA-Team, an Alle die zum Gelingen des Treffens beigetragen haben, sowohl an die Aktiven, aber auch an die zahlreichen Teilnehmer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht gelingen kann! Bekanntlich ist nach dem Treffen schon wieder vor dem Treffen, welches wieder auf das letzte Juni-Wochenende 2019 terminiert wurde.

Claus Kügler XM-IGM + ACCM